Singapur Singapur

Singapur

Reiseverkehr - International

Flugzeug

Singapurs nationale Fluggesellschaft Singapore Airlines (SQ) (Internet: www.singaporeair.com) bietet Flugdienste nach Singapur von Düsseldorf, Frankfurt/M., München, Wien (über Frankfurt oder Zürich) und Zürich. Aufgrund des Codeshares von SIA und Eurowings (EW) können Eurowings-Zubringer-Flüge aus Berlin, Dresden, Hamburg, Leipzig und Nürnberg nach Düsseldorf genutzt werden. Eurowings-Zubringer-Flüge werden von Hamburg nach Zürich angeboten.

Lufthansa
(LH) fliegt nonstop ab Frankfurt. Außerdem tägliche Verbindungen ab Zürich mit Swiss (LX) direkt oder mit Zwischenstopp in Bangkok, Delhi oder Mumbai.

Qatar Airways
(QR) bietet eine Verbindung nach Singapur ab Doha an. Zubringerflüge nach Doha sind von Berlin, München und Frankfurt aus möglich.

Internationale Flughäfen

Singapur Changi Internationaler Flughafen (SIN). (www.changiairport.com) 20 km nordöstlich des Stadtzentrums von Singapur, an der Nordostspitze der Insel. Tel: <p>(6595) 68 68.</p>.

Schiff

Singapur ist eine der geschäftigsten Hafenstädte der Welt. Viele internationale Reedereien wählen Singapur als Ausgangspunkt für ihre Südost-Asien-Kreuzfahrten, u.a. Royal Caribbean International (Internet: www.royalcaribbean.de).

Bahn

Regelmäßige Eisenbahnverbindungen bestehen zwischen Singapur und den wichtigsten Städten an der westlichen Meeresküste der Halbinsel Malaysia, einschließlich Johor Bahru und Kuala Lumpur mit der Malayan Railway (Internet: www.ktmb.com.my). Züge zwischen Singapur und Kuala Lumpur verkehren dreimal täglich, einige sind klimatisiert und haben Speisewagen. Nachtzüge führen Schlafwagen.

Weitere internationale Verbindungen bestehen mit dem Orient-Express (Internet: www.orient-express.com) nach Kuala Lumpur, Butterworth (Malaysia) und Bangkok (Thailand). Die Vertretung für den Orient-Express in Deutschland: Venice-Simplon-Orient-Express, Sachsenring 85, D-50677 Köln, Tel: (0221) 33 80 300.

Bus/Pkw

Zwei Dämme führen durch die Straße von Johor und verbinden Singapur mit der Halbinsel von Malaysia und Asien. Stadt- und Reisebusse fahren nach Johor Bahru (Malaysia) und zu anderen Orten. Für die Verbindungsstraßen zwischen Singapur und Malaysia müssen Mautgebühren bezahlt werden, in Singapur über die Autopass Card, in Malaysia in bar.

 

 

Übersicht Reiseziele Asiens

Copyright Go Asia | Datenquelle: Columbus Travel | Alle Angaben ohne Gewähr. Go Asia haftet nicht für mögliche Falschangaben
Bitte befragen Sie beim Thema Gesundheit zusätzlich auch Ihren Arzt oder Apotheker um Rat!

Daten wurden zuletzt aktualisiert am 22. Juli 2017

Über Go Asia

Go Asia ist eine Marketing-Initiative für Asien und vereint Asien-Reisende, Fremdenverkehrsämter, Fluglinien und Hotels aus Asien sowie Reiseveranstalter, die Reisen nach Asien und Urlaub in Asien anbieten.

Go Asia - Asien entdecken und erleben!

Jetzt neu auf goasia.de

Asienreisen direkt buchen