Vielfalt pur – Welche Indien-Reise passt zu mir?

am . Veröffentlicht in a&e erlebnis:reisen – Begegnungen in Augenhöhe erleben!

a  e erlebnisreisen Sden TitelbildIndien – bunte Farben der Saris, tiefe Spiritualität der Bewohner intensive Aromen des indischen Chais... Wenn die Gedanken Sie nach Indien führen, erscheinen vielleicht auch die märchenhaften Paläste des Orients oder die einsam wehenden Gebetsfahnen im schneebedeckt glitzernden Himalaya vor Ihren Augen. Seltener sind es die unvergesslichen Naturerlebnisse und traditionellen Stämme in abgelegenen Bergregionen, an die man denkt.

Indien ist ein wahres Wunder der Vielfalt und gleicht einem Kontinent, der für jeden (Reise-)Geschmack eine Besonderheit zu bieten hat. Lassen Sie sich von der Indien-Expertin des Hamburger Veranstalters a&e erlebnis:reisen auf eine kurze (Lese-)Reise durch Indien entführen und finden Sie heraus, welche Region Ihr Fernweh weckt...

Der Norden – ein Himalaya-Traum wird wahr!

a  e erlebnisreisen Nordindien Prayer flag on highest highway mountain Leh LadakhLeises Murmeln durchdringt die morgendliche Stille des Klosters. Ich lasse die Mönche in ihrem andächtigen Gebet zurück und trete vor die Klostertüren. Ich atme tief die frische Bergluft ein. Ein junger Mönch folgt mir. Er reicht mir den traditionellen Yakbutter-Tee, der die Kräfte für den Tag wecken soll. Gemeinsam stehen wir hier, den Blick über das Bergpanorama, das von der Morgensonne in ein sanftes rosa getaucht ist. Hinter jeder Bergkuppe scheint sich eine noch höhere zu verstecken. Der Schnee an ihren Spitzen glitzert wie kristallklarer Zucker. Ich lächle. Das also ist Ladakh!

Das nördliche Indien ist ein Traumziel für Liebhaber spektakulärer Landschaften und buddhistischer Kultur. Es erwarten Sie einmalige Bergkulissen, traumhafte Wanderungen entlang tiefblauer Bergseen und der Besuch berühmter Klosterburgen, die sich in das faszinierende Himalaya-Gebirge schmiegen. Gänsehaut kommt auf, wenn auf atemberaubenden Pässen die friedvoll flatternden Gebetsfahnen die einzigen Zeugen Ihrer Anwesenheit sind. Genauso emotional sind die Besuche bei den Einheimischen: Ob im Haus einer freundlichen Ladakhi-Familie oder bei den Hirten im Nubra-Tal. Für Tee-Liebhaber lohnt sich eine Reise nach Sikkim oder in das wohl berühmteste Tee-Anbaugebiet der Welt: Darjeeling. Zurück in der Heimat werden Sie sich bei jeder dampfenden Tasse des schmackhaften Tees an das Smaragdgrün der Teepflanzen in den Hängen und das leuchtende Rot des Rhododendrons erinnern… In Nordindien erwarten Sie unvergessliche Erlebnisse am Rande der Wolken.

Rajasthan – märchenhafter Wüstenstaat

a  e erlebnisreisen Rajasthan Head of a camel on safari - desert Rajasthan IndiaMit einem Ruck erhebt sich das Wüstenschiff. Ich halte mich fest und schwankend geht es los. Begleitet von Beduinen schaukele ich so durch die Halbwüste. Schweigend genieße ich das Karawanengefühl – entlasse meine Gedanken in die Freiheit. Vor meinen Augen ziehen Erinnerungen an prächtige Maharadscha-Paläste, sandfarbene Festungen und lächelnde Bewohner von Rajasthani-Dörfern vorbei. Dann reißt mich eine Erscheinung am Horizont aus meinen Gedanken: unser Camp in der Wüste – Sternenhimmel inklusive!

Der Wüstenstaat Rajasthan kommt dem Traum vom orientalischen Indien wohl am nächsten. Lassen Sie sich vom Pink und Blau der Städte Jaipur und Jodhpur verzaubern und schlendern Sie durch die engen Gassen der bewohnten Festung in Jaisalmer, das im Sonnenuntergang wie ein goldenes Juwel erstrahlt. Expertentipp: Besuchen Sie den Märchenstaat zu einem der berühmten Feste, wo sich Indiens Frauen in knallbunten Rajasthani-Saris zur Musik bewegen, farbenfrohe Basare Orientstimmung zaubern und Kamelbesitzer aus allen Himmelsrichtungen zum Fest strömen. Wenn Sie dann noch in einem der vielen märchenhaften Maharadscha-Palästen nächtigen werden orientalische Indien-Träume wahr!

Der Osten – unberührte Natur und Stammeskultur

a  e erlebnisreisen Ostindien Bonda tribal woman with necklaces and earrings weekly market in Ankadeli Orissa in IndiaEr blickt kurz hoch, schenkt mir ein Lächeln. Dann widmet er sich wieder seiner Schmuckkunst. Der junge Inder ist in das traditionelle Gewand seines Stammes gekleidet. Ein Traum aus schillernder Farbkunst – so typisch für die Region. Jetzt scheint er fertig zu sein. Er nickt zufrieden, steht auf und hängt mir seine eben angefertigte Kette um den Hals. Nun trage ich ein Stück seines Stammes an meinem Körper. Ich fühle mich geehrt…

 

Der vom Tourismus noch fast unberührte Bundesstaat Orissa ist die Heimat zahlreicher traditioneller Stämme, die sich in der Abgeschiedenheit der Bergregion ihren ursprünglichen Lebensstil erhalten haben. Bei Dorfbesuchen zeigen sie Ihnen einmalige Metallverarbeitungskünste, Seidenwebarbeiten sowie ungewöhnliche Häuser mit offenen Türen und Fenstern. Tiefe Spiritualität wird in uralten Tempelkomplexen wach – und ganz besonders in Puri, wenn Sie inmitten von Pilgern am heiligen Strand zusehen, wie die Sonne als roter Feuerball ins Meer taucht. Ein Stück Naturwunder hält auch der Osten bei einer Bootsfahrt bereit: Lautlos gleiten Sie durch das verzweigte Flusssystem in den Sunderbans. Die sattgrünen Mangroven halten hier den seltenen Bengalischen Tiger versteckt. Also pssst! Vielleicht können Sie mit etwas Glück einen Blick auf ihn erhaschen...

Der Süden – exotisches Tropenparadies

a  e erlebnisreisen Sden Houseboat on Kerala backwaters. KeralaLangsam entfernt sich mein Reisboot von der kleinen Stadt Allepey – dem Venedig Keralas. Ich lehne mich zurück. Lasse meinen Blick über das Palmenmeer streifen. Vergessen ist die Hektik des indischen Alltags. Als sich das Hausboot durch den grünen Dschungel der Backwaters schiebt, ziehen kleine Häuser und Tempel an meinen Augen vorbei. Kinder winken aus der Ferne und manchmal blitzt das Grün eines Papageis zwischen den Bäumen hervor. Langsam senkt sich die Sonne und Dunkelheit breitet sich über die paradiesische Stille – Zeit, sich in die Kajüte zurückzuziehen. Das sanfte Schwanken des Bootes lässt mich wieder von den sattgrünen Palmen des tropischen Bundesstaates, von den chinesischen Fischnetzen im Sonnenlicht, den klassisch tanzenden Frauen und den duftenden Gewürzen träumen.

Der Süden Indiens bezaubert mit ganz besonderen Charakteristika: exotische Düfte, würzige Aromen und faszinierender Kolonialcharme. Versuchen Sie zum Beispiel einmal eine französische Unterhaltung mit den Einheimischen in Pondicherry zu führen – einer Perle der Kolonialarchitektur mit dem wohl besten französischen Kaffee des Landes! Im Hausboot lässt sich die zauberhafte Lagunenwelt der Backwaters entspannt erkunden – am besten ganz individuell auf einer Südindien-Privatreise. Und was wären die Tropen ohne Strände? Wie wäre es sogar mit einer wohltuenden Massage und warmen Ölbädern in einmaliger Strandkulisse? Kerala gilt nicht ohne Grund als das Mekka des Ayurveda. Ohne Zweifel – der Süden Indiens ist das Paradies der Erholung. Indiens Oase der Palmen, des Wassers und der Blütenmeere…

Auf welche Indien-Region haben Sie jetzt Lust bekommen? Von entspannender Flusskreuzfahrt bis zur abenteuerlichen Expedition: Durchstöbern Sie die Indien-Reisen von a&e erlebnis:reisen und entdecken Sie den Subkontinent privat oder in kleiner Gruppe.

Das gesamte Reiseprogramm von a&e erlebnis:reisen finden Sie auf der Webseite des Hamburger Reiseveranstalters. Zudem können Sie durch den aktuellen Gesamtkatalog 2015/16 online blättern oder ihn kostenlos anfordern – entweder online oder telefonisch unter der Rufnummer 040 – 27 14 34 70.

Nachweislich nachhaltig reisen...
a&e erlebnis:reisen ist seit März 2010 mit dem CSR-Siegel für Nachhaltigkeit und Unternehmensverantwortung im Tourismus ausgezeichnet. Als Mitglied des forum anders reisen, Dachverband für nachhaltigen Tourismus, gehört der Hamburger Veranstalter damit zu den ersten 35 zertifizierten Unternehmen. 2015 erfolgte die zweite Re-Zertifizierung mit dem Gütesiegel.

Übrigens: Seit Kurzem unterstützt der Reiseveranstalter das Herzensprojekt „Virtual World School Myanmar“. Jede Buchung bei a&e erlebnis:reisen ermöglicht einen Monat Schulbildung in Burma. Im Katalog oder hier erfahren Sie mehr über das Projekt.

Kontakt

a&e erlebnis:reisen – Begegnungen in Augenhöhe erleben!
Hans-Henny-Jahnn-Weg 19
D - 22 085 Hamburg

Tel.: +49-(0)40-2714347-0
Fax: +49-(0)40-2714347-14
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.ae-erlebnisreisen.de

Über Go Asia

Go Asia ist eine Marketing-Initiative für Asien und vereint Asien-Reisende, Fremdenverkehrsämter, Fluglinien und Hotels aus Asien sowie Reiseveranstalter, die Reisen nach Asien und Urlaub in Asien anbieten.

Go Asia - Asien entdecken und erleben!

Jetzt neu auf goasia.de

Asienreisen direkt buchen