High Tea in Sri Lanka – Ceylon Tea Trails

am . Veröffentlicht in Tischler Reisen

Tischler1Exklusives Hideaway im Hochland von Nuwara Eliya

Sri Lankas Tees zählen zu den besten der Welt. Besonders gut gedeihen die edlen Gewächse im Hochland rund um Nuwara Eliya im Herzen Sri Lankas. Wer auf den Spuren des Tees wandeln und gleichzeitig das Flair der Kolonialzeit genießen möchte, der ist im Ceylon Tea Trails genau richtig. Nahe des Städtchens Hatton liegt dieses exklusive Anwesen, bestehend aus fünf historischen Bungalows, die ehemals von den britischen Besitzern der Teeplantagen bewohnt wurden und heute zur Relais & Chateaux Gruppe gehören.

Tischler2Jeder Bungalow beherbergt 4 – 6 wunderschöne Suiten, insgesamt 26 Zimmer. Den Gästen stehen in jedem Bungalow ein Swimming-Pool, ein gemütlicher Aufenthaltsraum mit Bibliothek, ein stilvoller Speise-Salon und eine wunderschöne Terrasse zur Verfügung. Neben Ausflugsprogrammen und Führungen rund um den Tee inklusive Verkostung verschiedener Teesorten, kann man entlang der Tea Trails schöne Wanderungen durch die Teeplantagen unternehmen und die Pflückerinnen bei der Arbeit beobachten. In Sri Lanka ist das Teepflücken tatsächlich noch komplette Handarbeit, es werden ausschließlich die jungen Spitzen für die Tees verwendet, daher zählen Sri Lankas Tees zu den feinsten der Welt.

Bereits morgens beginnt man im Ceylon Tea Trails den Tag mit einer guten Tasse Tee ganz nach Gusto. Natürlich darf am Nachmittag der traditionelle High Tea nicht fehlen, der auf der Terrasse mit traditionellen süßen und herzhaften Köstlichkeiten bei herrlichem Ausblick serviert wird. Abends erwartet die Gäste ein exklusives Menü, auch hier spielt der Tee als Komponente des einen oder anderen Gerichtes eine Rolle.

Tischler3Ein Aufenthalt im Ceylon Tea Trails bietet sich ideal am Ende einer kulturellen Rundreise zu den Highlights Sri Lankas - beispielsweise zu den berühmten UNESCO-Weltkulturerbestätten wie dem Löwenfelsen in Sigiriya, dem Felsentempel in Dambulla, den Tempelanlagen von Polonnaruwa und dem Zahntempel in Kandy an.

Kombi-Tipp:

Wer nach einem Genuss-Aufenthalt im Ceylon Tea Trails noch einen entspannten Badeurlaub anschließen möchte, dem sei das exklusive Cape Weligama empfohlen – ebenfalls ein Relais & Chateaux Hotel. Auf einer Klippe mit traumhaften Ausblicken auf den Indischen Ozean liegt dieses Traumresort. 24 wunderschöne, luxuriöse Villen mit Butlerservice laden zu einem unvergesslichen Aufenthalt ein.

Mit Tischler Reisen Sri Lanka exklusiv erleben:

Tischler Reisen bietet ein 4-tägiges Angebots-Paket ab/bis Colombo inklusive Transfers und 3 Nächten inkl. Programm und Vollpension im Ceylon Tea Trails an: ab 1.097 € p. P. im DZ
Der Aufenthalt kann auch in eine Sri Lanka Rundreise integriert bzw. flexibel verlängert werden.
Badeverlängerung im Cape Weligama: Ü/F ab 323 € p. P. im DZ (Residence-Villa)
Flüge z. B. mit Sri Lankan Airlines oder Qatar Airways.

Information & Buchung:

Tischler Reisen AG,
Partnachstr. 50, 82467 Garmisch-Partenkirchen
www.tischler-reisen.de Tel. +49 8821 93179613 | Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Über Go Asia

Go Asia ist eine Marketing-Initiative für Asien und vereint Asien-Reisende, Fremdenverkehrsämter, Fluglinien und Hotels aus Asien sowie Reiseveranstalter, die Reisen nach Asien und Urlaub in Asien anbieten.

Go Asia - Asien entdecken und erleben!

Jetzt neu auf goasia.de

Asienreisen direkt buchen