Welches Asienziel passt zu Ihnen?

am . Veröffentlicht in a&e erlebnis:reisen – Begegnungen in Augenhöhe erleben!

Om-sign-on-wallAsien ist nicht nur der größte Kontinent der Welt, sondern auch der vielseitigste. Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung lebt hier, alle Klimazonen, Weltreligionen, Höhenlagen und Landschaftsformen sind vertreten. Vom tropischen Inselarchipel über trockene Wüsten und sattgrüne Regenwälder bis hin zum höchsten Berg der Welt: Allein die Natur samt ihrer tierischen und pflanzlichen Bewohner zieht jährlich Millionen Besucher nach Asien.

Hinzu kommt ein einzigartig bunter Bevölkerungsmix mit unendlich vielfältiger Kultur, Spiritualität, Kulinarik und Mentalität. Wie soll man sich da für sein nächstes Reiseziel entscheiden?

1. Sie möchten eine Zeitreise abseits des Massentourismus erleben mit spürbarer Spiritualität und Herzlichkeit...

Buddhist-monk-reading-outside-monastery-Myanmar...dann sind die Ziele Myanmar (ehemals Burma/Birma), Laos und Kambodscha ideal für Sie. Nach jahrelanger Isolation öffnet sich Burma immer weiter – auch für Touristen. Doch noch ist es das wohl am wenigsten entdeckte Land Südostasiens und bietet damit authentische Einblicke ins Alltagleben der unverwechselbar herzlichen Einheimischen. Auch in Laos und Kambodscha können Sie abseits von Angkor Wat wenig besuchte Kulturstätten, Gastfreundschaft und unberührte Natur erleben. Damit unterscheiden sich die Länder von den üblichen Zielen Thailand und Vietnam. Die Spuren einer bewegten Vergangenheit aller drei Staaten ist noch heute für Reisende überall sicht- und spürbar. So reisen Sie wie in eine fremde Zeit zurück und kehren mit neuen Perspektiven wieder... 

2. Sie träumen von tropischen Inselwelten mit vielfältiger Tierwelt...

Elephant-group-in-the-river-in-Sri-Lanka...dann schauen Sie sich die kleine Tropeninsel Sri Lanka und den weltgrößten Inselstaat Indonesien genauer an. Letzterer verteilt sich auf über 17.500 Inseln – die bekanntesten unter ihnen: Java, Sumatra, Bali und Borneo. Hier finden Sie nicht nur Traumstrände und Tempel, sondern treffen auf die letzten frei lebenden Orang-Utans sowie auf Naturstämme und ihre Traditionen. Spätestens die mystischen Komodo-Warane, imposanten Vulkane und die atemberaubende Unterwasserwelt überzeugen jeden Naturliebhaber. Sri Lanka dagegen punktet neben den Sandstränden, Regenwäldern und Tempeln ebenso mit etlichen Weltrekorden auf kleinstem Raum: acht Weltkultur- und zwei Weltnaturerbestätten, das größte Vorkommen asiatischer Elefanten und den seltenen Leopard als Nachbar, außerdem Heimat des weltberühmten Ceylon-Tees und -Zimtes – und alles auf einer Insel so groß wie Bayern. 

3. Sie lieben kulinarisches und landschaftliches Neuland und suchen den Kulturschock...

Indian-women-laborers-at-work-restoring-an-old-palace-Jaipur-Rajasthan-India...dann heißen wir Sie in Indien und Bangladesch willkommen! Hier begrüßen Sie berauschende Farben und pulsierende Städte – aber auch abgelegene Dörfer und prunkvolle Wüstenschlösser wie aus dem Märchenbuch. Von Delhi und Agra über den Wüstenstaat Rajasthan bis an den Rand des Himalayas und hinab in den tropischen Süden bietet Indien für jeden Reisenden den passenden Wow-Moment. Wer noch mehr Abenteuer sucht, findet beim Nachbarn Bangladesch noch authentischere Begegnungen: Ob mit der Gastfamilie im Dorf oder den Bengalischen Tigern im Sunderbans-Nationalpark – dem größten Mangrovenwald der Erde. 

4. Sie möchten ein völlig anderes, unbekanntes Asien erleben und träumen von 1001 Nacht......

Minarett-auf-dem-Registan-Blick-uber-die-Stadt-Usbekistandann lernen Sie die wenig bereisten Länder Zentralasiens kennen. In Usbekistan, Kirgistan und Tadschikistan erwartet Sie der märchenhafte, weitaus unentdeckte Orient mit all seinen Reizen: köstliche Düfte, zauberhafte Stoffe und Kunsthandwerk auf den Märkten, prunkvolle Moscheen mit türkis-blau glänzenden Kuppeln, gemütliche Teestuben, die zum Verweilen einladen. Alexander der Große und Großherrscher Timur, aber auch die Zeiten der Sowjetunion schrieben hier Geschichte, die noch heute sichtbar ist. Doch die ehemalige Seidenstraße bietet nicht nur Architektur, Kultur und Kulinarik: Atemberaubende Bergwelten mit kristallklaren Seen und idyllische Einsamkeit laden zu Outdoor-Aktivitäten wie Wandern und Reiten ein. Oder wie wäre es gemeinsam mit den Nomaden am Feuer zu sitzen und alten kirgisischen Geschichten zu lauschen, bevor es über Nacht in die traditionelle Jurte geht? 

Das Asien-Reiseprogramm a&e erlebnis:reisen finden Sie auf der Webseite des Hamburger Reiseveranstalters. Zudem können Sie durch den aktuellen Gesamtkatalog 2017/18 online blättern oder ihn kostenlos anfordern – entweder online oder telefonisch unter der Rufnummer 040 – 27 14 34 70.

Nachweislich nachhaltig reisen...


a&e erlebnis:reisen ist seit März 2010 mit dem CSR-Siegel für Nachhaltigkeit und Unternehmensverantwortung im Tourismus ausgezeichnet. Als Mitglied des forum anders reisen, Dachverband für nachhaltigen Tourismus, gehört der Hamburger Veranstalter damit zu den ersten 35 zertifizierten Unternehmen. 2015 erfolgte die zweite Re-Zertifizierung mit dem Gütesiegel.

Übrigens: Der Reiseveranstalter unterstützt das Herzensprojekt „Virtual World School Myanmar“. Getreu dem Motto „Reisen macht Schule“ bedeutet eine Buchung bei a&e erlebnis:reisen einen Monat Schulbildung für ein Kind in Burma. Im Katalog oder hier  erfahren Sie mehr zum Projekt.

Kontakt:


a&e erlebnis:reisen – Begegnungen in Augenhöhe erleben!
Hans-Henny-Jahnn-Weg 19
D - 22 085 Hamburg
Tel.: +49-(0)40-2714347-0
Fax: +49-(0)40-2714347-14
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Web: www.ae-erlebnisreisen.de

Über Go Asia

Go Asia ist eine Marketing-Initiative für Asien und vereint Asien-Reisende, Fremdenverkehrsämter, Fluglinien und Hotels aus Asien sowie Reiseveranstalter, die Reisen nach Asien und Urlaub in Asien anbieten.

Go Asia - Asien entdecken und erleben!

Jetzt neu auf goasia.de

Asienreisen direkt buchen