Große Momente & einzigartige Begegnungen... der neue Jubiläumskatalog von a&e erlebnis:reisen!

ae-titelbildGemeinsam feiert es sich doch am besten. Das dachte sich der Hamburger Veranstalter a&e erlebnis:reisen bei der Gestaltung des druckfrischen Jubiläumskatalogs 2016/17. Dass das Team in den letzten 25 Jahren an den Aufgaben gewachsen ist, spiegelt sich nun auf 116 Seiten voller inspirierender Reiseideen wider: neue Zielgebiete, neue Reisen, neue Erlebnisse in Augenhöhe – a&e erlebnis:reisen schafft Fundorte für große Momente, die bleiben... manchmal ein Leben lang. Einige davon stellen wir Ihnen heute vor.

So schmeckt Japan – Die 5 besten Tipps für Ihre kulinarische Japan-Reise

ae-erlebnisreisen-titelbildWer kennt sie nicht: japanische Touristen, die eifrig alles mit der Kamera festhalten. Aber wussten Sie, dass Japaner ebenso gern ihr Essen im Restaurant fotografieren, auch wenn Sie im eigenen Land unterwegs sind? Da das Essen für die Mehrheit der Bevölkerung einen großen Stellenwert im Leben einnimmt, sind die geduldigen Japaner durchaus auch bereit, bis zu einer Stunde zu warten, um einen der begehrten Plätze in Cafés, Restaurants oder Bäckereien ergattern.

Mit dem Reiseführerautor und Auswanderer Tobias Esche unterwegs im ursprünglichen Burma

ae-titelbildGoldene Pagoden, üppige Landschaften, herzliche Menschen – dafür ist Burma bekannt und begehrt.

Doch wie erlebt man das ursprüngliche Land aus der Sicht eines Insiders? Tobias Esche, Autor des aktuellen Burma Reiseführers vom Trescher Verlag, öffnet auf der neuen Leserreise des Hamburger Veranstalters a&e erlebnis:reisen Türen zu bisher ungesehenen Welten und gibt Geheimtipps abseits der üblichen Pfade.

Kambodscha – mehr als nur Angkor

ae-titelbildWer sich für Kambodscha interessiert, hat sofort ein Bild im Kopf: Angkor, die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit des Landes. Die größte sakrale Anlage der Welt ist von mystischer Schönheit umgeben und der berühmte Tempelbau Angkor Wat bildet ein beeindruckendes Beispiel der Khmer-Kunst. In der Tat eindrucksvoll mit den längsten zusammenhängenden Flachreliefs der Welt, den lächelnden Skulpturen des Bayon und den von Urwald und Baumwurzeln überwucherten Bauten, allen voran der Tempel Ta Prohm.

Fettnäpfchen weltweit: Das buddhistische Südostasien

ae-erlebnisreisen-titelbildIn einem Land mit fremder Kultur passiert es manchmal schneller als gedacht: Eine für uns übliche Geste, ein unüberlegter Witz, eine unbewusste Berührung und unser Gegenüber traut seinen Augen kaum. Fettnäpfchen, peinliche Situationen oder gar Missverständnisse wollen wir ungern verursachen. Um dem Land und vor allem den Menschen auf Augenhöhe zu begegnen, ist es sinnvoll, sich vor einer Reise mit jenen kulturellen Unterschieden vertraut zu machen.

Vier Inseln, ein Abenteuer: Indonesiens kleine und große Paradiese

1--Thinkstock-iStockphoto  kR  123052585  Pura-Ulun-Danu-templeIndonesien ist mit seinen etwa 17.500 Inseln flächenmäßig der weltgrößte Inselstaat. Auf mindestens vier dieser Inseln lohnt es sich einen genaueren Blick zu werfen – und sie mit allen Sinnen zu entdecken. Der Hamburger Veranstalter a&e erlebnis:reisen stellt Ihnen die schönsten Seiten der kleinen Paradiese Indonesiens vor: die Vulkaninsel Java, die Götterinsel Bali, das von Orang-Utan bevölkerte Sumatra und den kleinen Geheimtipp Gili Air.

Hoffnungsträger für Nepal – Neue Energie für den Wiederaufbau

ae-titelbildDrei Wochen. Zwei Beben. Tausende Verletzte, Verschüttete, Verstorbene. Die Welt verfolgt die verheerenden Folgen der Erdbeben in Nepal. Der Hamburger Veranstalter a&e erlebnis:reisen will helfen. In einer Gemeinschaftsinitiative des forum anders reisen fördert der Asien-Spezialist das langfristig angelegte Hilfsprojekt „Neue Energie für Nepal“. Was die Initiative so besonders macht und wie auch Sie zur Unterstützung beitragen können, lesen Sie hier. 

Affenstarkes Paradies – a&e erlebnis:reisen gibt Geheimtipps für Ihre unvergessliche Borneo Reise

ae-titelbildNaturschutz- und Regionalentwicklung fördern, ohne dabei auf Entspannung, Komfort und Luxus zu verzichten – das ist auf Borneo möglich.

Die Asien-Expertin Johanna Lohse von a&e erlebnis:reisen ging für den Hamburger Veranstalter an der Nordostküste der Tropeninsel auf Entdeckungstour.

Genies im Chaos von Mumbai - Das perfekte System der Dabbawalas

ae-erlebnisreisen-titelbildIndien– ein mitreißendes Land, bekannt für seine Jahrhunderte alte Traditionen, farbenprächtige Tracht und eindrucksvollen Bauten, doch auch für seine kulinarischen Spezialitäten. Auch Mumbais Millionen Büroangestellte möchten die köstliche Hausmannskost ihrer Frauen und Mütter nicht missen. Wie die Mahlzeiten durch den chaotischen Großstadtdschungel von der Küche pünktlich ins Büro kommen und welcher ehrenreicher Beruf dahinter steckt, enthüllt Ihnen a&e erlebnis:reisen.

Heiliger Zahn & leuchtende Elefanten: Mit a&e erlebnis:reisen zur Kandy Perahera in Sri Lanka

ae-erlebnisreisen-titelbildIn Asien herrscht eine eindrucksvolle Glaubensvielfalt. Verschiedenste Traditionen treffen zusammen und werden in farbenfrohen Festen temperamentvoll zelebriert. Erleben Sie auf einer von drei Sonderreisen des Hamburger Veranstalters a&e erlebnis:reisen das größte buddhistische Fest Asiens: die Kandy Perahera in Sri Lanka. Es ist Abend in Kandy, letzte Königsstadt Sri Lankas. Die Gebete der Pilger verstummen und eine erwartungsvolle Stille breitet sich aus.

Aus Touristen werden Helden - Trash Hero Thailand Projekt: Kleines tun, Großes bewirken

ae-erlebnisreisen-titelbildLaut Duden vollbringt ein Held oder eine Heldin große und ungewöhnliche Taten und zeichnet sich durch Unerschrockenheit aus. Auch in der heutigen Zeit gibt es noch Helden. Sie machen einen Unterschied. Sie erkennen Probleme unserer Gesellschaft und bekämpfen sie. 

Zwei Visionäre, die in Thailand regelmäßig ganz normale Touristen zu wahren Helden machen, stellt Ihnen a&e erlebnis:reisen heute vor. 

Blühende Wüstenblumen & frühlingshafte Bergluft - Wenn in Zentralasien die neue Reisesaison beginnt

ae-erlebnisreisen-titelbild-horses-on-mountaines-pasture-in-Kyrgyzstan-at-bashi-sierraDie ersten warmen Sonnenstrahlen klettern hinter den schneebedeckten Berggipfeln hervor. Sanft geschwungene Hügel verwandeln sich in ein Blumenmeer. Das kristallklare Türkis der Seen stößt auf sattgrüne Ufer. In der Ferne eine Gruppe Nomaden mit ihren grasenden Pferden. Wussten Sie, wie wunderschön der Frühling in Zentralasien ist? Die Natur scheint aus ihrem Winterschlaf zu erwachen und geizt nicht mit ihren Reizen. 

Willkommen im tropischen Inselleben - Innovatives Reisekonzept in Sri Lanka

ae-titelEin Wunsch, der viele Reisende vereint: Das Reiseland intensiv entdecken. Seine Bevölkerung und Kultur so authentisch wie möglich erleben. Doch wie taucht man als Fremder in das traditionelle Leben ein? Der Hamburger Veranstalter a&e erlebnis:reisen gibt auf seiner neuen Sri Lanka Reise die Antwort. Mit ihrem besonderen Konzept überzeugte die Kleingruppenreise auf der diesjährigen ITB Berlin und belegte den 3. Platz des Go Asia Awards in der Kategorie „Innovativste Reise 2015“.

Mit dem Rad durch Bagan: Warum Sie es lieben werden

ae-erlebnisreisen-1Sattes Grün, die Farbtupfer der in der Sonne leuchtenden Tempel und dahinter die Silhouette einer Gebirgskette – das Pagodenfeld von Bagan zeugt von der Blütezeit des ehemaligen Königreichs und verbreitet bis heute einen unverwechselbaren Zauber. Ein ganz besonderes Highlight: Eine Fahrradtour durch das weitläufige Gelände. So empfiehlt es Josephine Huth,  die Burma-Expertin des Hamburger Reiseveranstalters a&e erlebnis:reisen (siehe Foto).

Mit dem Reiseführerautor und Auswanderer Tobias Esche unterwegs im ursprünglichen Burma

ae erlebnisreisen anzeigebildGoldene Pagoden, üppige Landschaften, herzliche Menschen – dafür ist Burma bekannt und begehrt. Doch wie erlebt man das ursprüngliche Land aus der Sicht eines Insiders? Tobias Esche, Autor des aktuellen Burma Reiseführers vom Trescher Verlag, öffnet auf der neuen Leserreise des Hamburger Veranstalters a&e erlebnis:reisen Türen zu bisher ungesehenen Welten und gibt Geheimtipps abseits der üblichen Pfade.

Über Go Asia

Go Asia ist eine Marketing-Initiative für Asien und vereint Asien-Reisende, Fremdenverkehrsämter, Fluglinien und Hotels aus Asien sowie Reiseveranstalter, die Reisen nach Asien und Urlaub in Asien anbieten.

Go Asia - Asien entdecken und erleben!

Jetzt neu auf goasia.de

Asienreisen direkt buchen