Tak Bat Devo in Uthai Thani

am . Veröffentlicht in Thailand

TATEine der bedeutendsten Feierlichkeiten am Ende der buddhistischen Fastenzeit ist die Tak Bat Devo Prozession in der nordthailändischen Provinz Uthai Thani.

Der buddhistischen Legende nach stieg Lord Buddha am ersten Tag des zunehmenden Mondes im elften Mondmonat die Himmelstreppe aus Silber, Gold und Kristall herab und kehrte auf die Erde zurück.

Erfreut von der Nachricht von Buddhas Rückkehr machten sich seine Schüler sofort auf den Weg, um ihn mit Essens- und Gabensspenden willkommen zu heißen. Beim Tak Bat Devo Fest am Ok Phanse, dem Ende der buddhistischen Fastenzeit,  steigen über 500 Mönche in einer glanzvollen Prozession hintereinander die 449 Stufen des Wat Sankat Rattana Khiri auf der Spitze des Berges Sajaekrand herunter, um die Spenden von Anwohnern und Besuchern entgegenzunehmen. Rund um den Tempel finden Ausstellungen zu den Themen Kunst und Kultur sowie verschiedene Aktivitäten für Besucher statt.

 

Kontakt:

Thailändisches Fremdenverkehrsamt
Bethmannstr. 58
D-60311 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0)69 - 1381390
Telefax: +49 (0)69 - 13813950
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.thailandtourismus.de

Über Go Asia

Go Asia ist eine Marketing-Initiative für Asien und vereint Asien-Reisende, Fremdenverkehrsämter, Fluglinien und Hotels aus Asien sowie Reiseveranstalter, die Reisen nach Asien und Urlaub in Asien anbieten.

Go Asia - Asien entdecken und erleben!

Jetzt neu auf goasia.de

Asienreisen direkt buchen