Hahn Air Systems präsentiert seinen ersten Shuttle-Partner

am . Veröffentlicht in Hahn Air Lines

hahn-airHahn Air Systems ermöglicht seit 2009 Flug & Bahn-partnern Zugang zu allen wichtigen GDSs. Nun erweitert der Konsolidierungsservice sein weltweites speed-alliance® Netzwerk um den ersten Shuttle-Service-Anbieter. Durch das Abkommen mit Hahn Air Systems kann das niederländische Unternehmen Tinker ab 14. September 2015 als erster Anbieter weltweit seine Car-Shuttle-Verbindungen in derselben GDS-Umgebung wie Flugverbindungen vermarkten.

Mit Tinker umfasst das Hahn Air Systems-Netzwerk nun über 40 Fluggesellschaften und Ground-Carrier. Hahn Air Systems ist ein Schwesterunternehmen von Hahn Air, der Spezialistin für Airline-Vertrieb und Ticketing-Lösungen.

Als erste Verbindung wird der Tinker-Service zwischen den Flughäfen von Amsterdam und Brüssel in allen wichtigen GDSs unter dem speed-alliance® Reservierungscode 5W verfügbar sein. Ab Oktober werden dann aus Amsterdam auch die Flughäfen Antwerpen, Den Haag, Rotterdam und Düsseldorf angefahren. 95.000 Reisebüros in 190 Märkten können die Tickets für die Tinker-Verbindungen über den Standard-Ticketing-Prozess ihres GDS auf dem Hahn Air HR-169 Dokument ausstellen.

“Die Partnerschaft mit Hahn Air Systems ist ein wichtiger Schritt für uns und eine Bereicherung für die Branche”, sagt Tinker-Gründer Rob van Strien. “Wir bieten Airport-Transfers zu günstigen Preisen an und sind nun als einziger Shuttle-Anbieter in den GDS-Air-Displays vertreten. Mit unserem innovativen intermodalen Vertriebsmodell machen wir es für Fluggesellschaften und Reisebüros möglich, ganz einfach Flüge mit Tinker-Verbindungen zu kombinieren und so den Reisenden noch mehr regionale Flughäfen anzubieten. Bis Ende des Jahres wollen wir unser Netzwerk auf ganz Europa erweitern.”

“Wir freuen uns, Tinker als Partner zu begrüßen”, fügt Simon Riha, Head of Business Development bei Hahn Air, hinzu. “Wegen der günstigen Preise wird Airport-Transfer durch Tinker für eine viel größere Zielgruppe interessant und wir sehen hier großes Potential. Außerdem öffnen wir mit unserem ersten Shuttle-Partner unser Hahn Air Systems-Netzwerk für weitere Ground Carrier, neben unseren bestehenden Flug & Bahn-Partnern.”

Weitere Informationen über alle Flug-, Bahn- & Shuttle-Unternehmen die unter den Hahn Air Systems Codes 5W und H1 verfügbar sind, finden Sie auf www.hahnair.com im Bereich Partner.

Kontakt

Hahn Air Lines
Andrea Müller
Corporate Communications Manager 
Tel: +49-6103-7331-421
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Social Media Kanäle

Facebook
Twitter
Google+

Über Go Asia

Go Asia ist eine Marketing-Initiative für Asien und vereint Asien-Reisende, Fremdenverkehrsämter, Fluglinien und Hotels aus Asien sowie Reiseveranstalter, die Reisen nach Asien und Urlaub in Asien anbieten.

Go Asia - Asien entdecken und erleben!

Jetzt neu auf goasia.de

Asienreisen direkt buchen